Julia Jung ist neugierig

Julia Jung von neusta etourism

Julia Jung ist beeindruckt davon, was in unserem Gehirn passiert – in jeder Sekunde. Für neugiermarketing.de forscht sie nach Triggern und Faktoren, die unser Interesse wecken und neugierig machen. So neugierg machen, dass wir nie genug davon bekommen können. Sie möchte den Phänomenen der Neurowissenschaften auf den Grund gehen und daraus für das Marketing lernen. Aber auch für den ganz privaten Alltag und das Zwischenmenschliche.

5 Dinge, die Julia neugierig machen

  1. 🐋 Die Geheimnisse der Meere erkunden.
  2. 🚄 Mit dem Zug stundenlang durch unbekannte Orte fahren.
  3. 🌍 Die Frage, wie wir unseren Planeten vor uns selbst retten.
  4. 📷 Fotografieren. Aus den verschiedensten Perspektiven. Am liebsten immerzu.
  5. 🇺🇸 Alle Leuchttürme in Maine, USA besuchen und fotografieren.

Wie hilft Julias Neugier anderen Unternehmen?

Julia Jung ist Senior Content Architect bei neusta eTourism in Bremen. Darüber hinaus ist sie als Dozentin tätig, u.a. an der Dualen Hochschule Ravensburg oder am DSFT (Deutschen Seminar für Tourismus), gibt regelmäßig Workshops und war Referentin auf verschiedenen Konferenzen und auf der ITB (internationale Tourismusmesse, Berlin).

neusta eTourism, die auf Tourismus spezialisierte Web-Agentur, begleitet und betreut touristische Akteure im digitalen Marketing. Hier unterstützt Julia ihre Kunden – Reiseveranstalter, Destinationen und anderen touristische Akteure – dabei, sich über den passenden Content im Netz zu etablieren, Sichtbarkeit und Relevanz zu schaffen und mit diesen Inhalten den Gast oder Kunden dauerhaft zu binden und zu begeistern.

Der erste Schritt ist dabei immer der Mensch – der Gast mit seinen Bedürfnissen und all dem, was in seinem Gehirn passieren muss, damit er bucht oder kauft. Diesen Phänomenen im Gehirn möchte Julia mit dem Wissen rund um Psychologie und Neuromarketing auf den Grund gehen, um Inhalte so zu gestalten, dass sie Resonanz bei den Kunden erzeugen.

Als Content Architect stellt sie sich jeden Tag die Fage: Wie müssen wir Inhalte so planen, kreieren und gestalten, dass sie da ankommen, wo sie ihre Wirkung entfalten: Im Kopf und Herz des Gastes.

Julia Jung arbeitet seit 2010 für den Tourismus – als Onlinemarketer sowohl auf Agenturseite in Salzburg, Leer und Bremen als auch auf Seiten von Hotelketten und einem Reiseveranstalter.

Mit dem Studium der Kommunikationswissenschaft (B.A.) in Greifswald sowie dem Studium „Marketing & Communication“ (M.A.) in Berlin legte Sie die wissenschaftlichen und praktischen Grundlagen Ihrer Arbeit.

Julia lebte und arbeitete in Greifswald, Berlin, Salzburg, Hamburg, Leer und nun Bremen, reist gern –  vor allem durch die USA – und konnte somit schon viele Alltagsphänomene verschiedener Menschen beobachten. Verschiedene Wohnorte und viele Reisen machen übrigens verdammt neugierig. Wenngleich das Gehirn oft dem selben Gesetzen folgt, so ist der Spielplan an den unterschiedlichsten Orten ein komplett anderer.

Was ist Julias neugierige Bucket-List?

  • Mit Orcas in Norwegen oder Vancouver tauchen.
  • Beim Big Sur Marathon teilnehmen. Vielleicht auch „nur“ den 21Miler. 😉
  • Die Westküste der USA und Canadas hochfahren. Von L.A. über Vancouver bis Alaska.
  • Ein Praktikum auf einem Hummerkutter in Maine machen, während Stefan auf dem Krabbenkutter ist. 😉 Ich würde die Hummer allerdings wieder freilassen.
  • Zwei Gasthörerschaften in Biologie und Psychologie belegen.

Neue E-Books von Julia

Zusammen mit Stefan Niemeyer schreibt Julia Jung regelmäßig E-Books zu Trendthemen im Tourismus. Folgende E-Books sind im Ideenlabor von neusta etourism erschienen:

Mehr Lesestoff von Julia

Jetzt hast du noch Lust mehr von Julias neugierigen Momenten zu lesen? Yeeah! Hier beschreiben Stefan und Julia, warum sie neugierig auf Neugier und Neugiermarketing sind:

Alle neuen Artikel von Julia Jung liest Du hier:

Alle Artikel von Julia Jung

 

 

 

So erreichst du Julia Jung

Mail: j.jung@neusta.de

Fon: +49 1715512980

instagram linkedin